Spenden

Helfen Sie uns
zu helfen

Jetzt spenden!

 

Erinnerung

Aktuelle Termine

jeden Montag Gruppenabend
So finden Sie uns

Wichtige Bekanntmachung



Achtung!
Wichtige Bekanntmachung:

Umstellung auf das SEPA-Verfahren bei dem Einzug der Mitgliederbeiträge per Lastschrift.

Auch wir müssen nun das o.g. Verfahren anwenden und werden zu Ende Juli 2014 das erste Mal per SEPA-Basis-Lastschriftverfahren die jeweiligen Beiträge wie gewohnt einziehen.
Alle uns erteilten Einzugsermächtigungen behalten ihre Gültigkeit und werden als SEPA-Lastschriftmandat weiter genutzt, so dass von Ihrer Seite keine Maßnahmen erforderlich sind.
Unsere Gläubigeridentifikationsnummer steht im Impressum dieser Webseite und die Mandatsreferenznummer ist ihre jeweilige Mitgliedsnummer. Beides wird bei künftigen Lastschriften zur Kennzeichnung verwendet.

Bitte teilen sie uns eventuelle Änderungen ihrer Bankverbindung umgehend mit, da es ansonsten zu unnötigen Verzögerungen und zusätzlichen Kosten bei der Abwicklung kommt.

Vielen Dank.


Aktuelle Informationen von der DLRG Horneburg

Datum Kategorie Meldung
13.05.2016 Einsatz Sicherheitswache bei Dreharbeiten im Hamburger Hafen
Im Auftrag der Hamburger Firma Sani4Set wurde für Dreharbeiten für die Vorabendserie "Notruf Hafenkante" ein Sicherungsboot im Spreehafen Hamburg gestellt.....
06.05.2016 Einsatz Besatzung der Rettungsstation Lühe-Wisch am Vatertag gut beschäftigt
Gleich mehrere Einsätze mussten die Helferinnen und Helfer der DLRG Horneburg/Altes Land am gestrigen Vatertag an der Elbe absolvieren....
 

01.05.2016 Aktuelles DLRG im Landkreis Stade 2001 und heute – 15 Jahre danach
Fotos zeigen DLRG Material in 2001 und 2016....
01.05.2016 Aktuelles Maiwanderung 2016 – zu Fuß rund um Horneburg unterwegs
Am gestrigen Samstagabend trafen sich über 20 Helferinnen und Helfer der DLRG Horneburg/Altes Land zu der traditionellen, vom Ortsjungendvorstand organisierten Maiwanderung....
01.05.2016 Aktuelles Eine Ära geht zu Ende – DLRG Bezirksleiter Wolfgang Leskau in den „Unruhestand“ verabschiedet
Am Samstag den, 30.04. wurde der bisherige langjährige Bezirksleiter des DLRG Bezirk Stade, Wolfgang Leskau im Rahmen einer Verabschiedungsfeier in Stadersand in den ehrenamtlichen Ruhestand verabschiedet....
24.04.2016 Aktuelles Jugendversammlung wählt neuen Ortsjugendvorstand
Am Sonntag, 24.04.16, kam die Jugend der DLRG Ortsgruppe Horneburg/Altes Land zu einer Ihrer wichtigsten organisatorischen Veranstaltung, der Jugendversammlung, zusammen. In diesem Jahr standen turnusgemäß wie alle drei Jahre, Neuwahlen des Ortsjugendvorstandes an...
23.04.2016 Aktuelles Rettungsstation wieder an der Elbe einsatzbereit
Helferinnen und Helfer der DLRG Horneburg/Altes Land haben in den letzten Tagen die Rettungsstation „Lühe-Wisch“ an der Elbe wieder für die bevorstehende Sommer- und Wachsaison einsatzbereit gemacht...
18.04.2016 Aktuelles DLRG Bezirk Stade wählt neuen Vorstand auf Kreisebene – Bezirkstagung in Horneburg
Am Montag, den 18.04.2016 fand im DLRG Gerätehaus Horneburg die turnusgemäß alle drei Jahre satzungsgemäß vorgeschriebene Bezirkstagung des DLRG Bezirk Stade (Landkreis Stade) statt....
17.04.2016 Akteulles Bereitschaftsübung von DRK und DLRG im Landkreis Stade
DRK und DLRG aus dem Landkreis Stade üben Personenrettung aus unwegsamem Gelände In der Nacht von Samstag, den 16. Auf Sonntag, den 17.04.2016 wurde eine Bereitschaftsübung des Kreisverbandes Stade des DRK in der Festung Grauerort durchgeführt. Unter der Regie von Kreisbereitschaftsleiter Frank Burfeindt mussten Einsatzkräfte ab 20:00 h bei einem simulierten Zugunglück in unwegsamem Gelände insgesamt 16 Verletzte bergen, versorgen und abtransportieren....
02.04.2016 Einsatz Techn. Hilfeleistung - Horneburger Hafen wieder einsatzbereit - Schlengelanlage montiert - Tonne umgesetzt
Am Samstag, den 02.04. wurde die Schlengelanlage im Horneburger Hafen durch Einsatzkräfte der DLRG Horneburg/Altes Land mit dem WLF Kran ins Wasser gelegt und montiert. Eine Fahrwassertonne wurde als maritimes Deko vom Geländes des Fördervereins Lühe an ihren neuen Platz im Horneburger Hafen umgesetzt.