Spenden

Helfen Sie uns
zu helfen

Jetzt spenden!

 

Erinnerung

Aktuelle Termine

jeden Montag Gruppenabend
So finden Sie uns

Wichtige Bekanntmachung



Wichtige Bekanntmachung:
 

Achtung ab sofort neue Rufnummer
 
Tel.:    04163 - 828 7711
Fax:    04163 - 828 7713

Aktuelle Informationen von der DLRG Horneburg

Datum Kategorie Meldung
06.10.2019 Einsatz Drohneneinsatz bei Personensuche in Harsefeld
Am gestrigen Abend gegen 20:15 h wurde der Fernerkundungstrupp der DLRG Horneburg/Altes Land mit der Drohne zu einer Personensuche nach Harsefeld alarmiert.
Dort war seit dem späten Nachmittag ein 74-jähriger Mann aus einem Altenheim abgängig. Nach ihm wurde eine großangelegte Suchaktion durch die Polizei und die Feuerwehren aus Harsefeld durchgeführt.
28.09.2019 Einsatz Fernerkundungstrupp der DLRG Horneburg bei Personensuche in Bremervörde eingesetzt
Am gestrigen Abend um 19:10 h wurde der Fernerkundungstrupp der DLRG Horneburg/Altes Land durch die Rettungsleitstelle auf Anforderung der Polizei Bremervörde zu einer Suchaktion im dortigen Stadtgebiet alarmiert.
26.09.2019 Einsatz Segelboot mit Motorschaden auf der Elbe – Einsatzkräfte in der Nacht unterwegs
Am gestrigen späten Abend gegen 21:53 h wurden die Einsatzkräfte der DLRG Horneburg/Altes Land, der DLRG Buxtehude sowie der Feuerwehren aus Grünendeich und Borstel durch die Rettungsleitstelle zu einem Einsatz auf die Elbe vor Twielenfleth alarmiert.
 

21.09.2019 Einsatz Katastrophenschutzübung des Wasserrettungszuges DLRG Bezirk Cuxhaven-Osterholz – Fernerkundungstrupp aus Horneburg angefordert
Am gestrigen Samstag, den 21.09. fand im Bereich des Hafens in Dorum-Neufeld von 11:00 h bis 22:30 h eine Katastrophenschutzübung des Wasserrettungszuges des DLRG Bezirk Cuxhaven-Osterholz statt.
15.09.2019 Aktuelles Großübung der DRK Bereitschaften - DLRG mit Verletzten und Übungsunterstützung dabei
 
Am gestrigen Samstag fand in Stade-Wiepenkathen von 10:00 h bis 17:00 h eine Großübung der DRK Bereitschaften statt. Geübt wurde der Aufbau und Betrieb eines Behandlungsplatz 50, bei dem 50 Patienten der verschiedenen Verletzungskategorien gleichzeitig versorgt werden können.
13.09.2019 Einsatz Erneuter Einsatz für Segler auf Leitdamm
Um 01:23 Uhr, also mitten in der Nacht, wurden wir aus dem Schlaf gerissen und wieder zu dem Segler auf dem Leitdamm gerufen (Einsatzbericht von Gestern).
Mit auflaufendem Hochwasser hatten die Eigner Wassereinbruch festgestellt. Da so ein gefahrloses Aufschwimmen des Bootes nicht möglich war, wurde erneut die Hilfe der Rettungsdienste angefordert.
12.09.2019 Einsatz Segler fährt auf Leitdamm – Rettungskräfte von DLRG und Feuerwehr retten Personen von Bord
Am heutigen frühen Abend gegen 19:05 h wurden die Einsatzkräfte der DLRG Horneburg/Altes Land, der DLRG Buxtehude sowie die Feuerwehren Borstel und Gründendeich zu einem Wasserrettungseinsatz auf die Elbe alarmiert......
03.09.2019 Aktuelles Gruppendienst zusammen mit der Feuerwehr Horneburg – Tauchcontainer als Wasserspeicher bei Löscharbeiten
Am gestrigen Montagabend haben Einsatzkräfte der DLRG Horneburg/Altes Land zusammen mit Mitgliedern der Ortswehr Horneburg einen gemeinsamen Gruppendienst durchgeführt.....
03.09.2019 Aktuelles Fortbildung der Einsatzkräfte – AED-Einweisung/Schulung
Am gestrigen Montagabend haben 15 Helferinnen und Helfer an einer AED-Einweisung/Schulung im Gerätehaus der DLRG Horneburg/Altes Land teilgenommen.
30.08.2019 Aktuelles Drei Personen machen sich an Horneburger Rettungsboot zu schaffen und zerstören Feuerlöscher – Polizei kann Täter ermitteln
In der Nacht von Freitag auf Samstag gegen 23:30 h wurden drei Personen von aufmerksamen Zeugen beobachtet, wie sie über die Umzäunung auf das Gelände des Lühe-Anlegers in Grünendeich kletterten und sich anschließend an dem dort für Wasserrettungseinsätze einsatzbereit liegenden Motorrettungsbootes der DLRG Horneburg/Altes Land zu schaffen machten.