Spenden

Helfen Sie uns
zu helfen

Jetzt spenden!

 

Erinnerung

Aktuelle Termine

jeden Montag Gruppenabend
So finden Sie uns

Wichtige Bekanntmachung



Wichtige Bekanntmachung:
 

Achtung ab sofort neue Rufnummer
 
Tel.:    04163 - 828 7711
Fax:    04163 - 828 7713

26.03.2019 Fernerkundungstrupp der DLRG in Hamburg im Einsatz

IMG-20190326-WA0000.jpg
IMG-20190326-WA0002.jpg
IMG-20190326-WA0007.jpg
IMG-20190326-WA0010.jpg
IMG-20190326-WA0013.jpg
IMG-20190326-WA0012.jpg

Fernerkundungstrupp der DLRG in Hamburg im Einsatz
 
Am gestrigen späten Abend gegen kurz vor 23:00 h wurden die Einsatzkräfte der DLRG Horneburg/Altes Land auf Anforderung der Polizei Hamburg im Rahmen der Amtshilfe zu einer Personensuche nach Hamburg-Lurup in die Bornheide durch die Feuerwehr- und Rettungsleitstelle Stade über Funkalarmempfänger alarmiert.
 
Nach der Einsatzfahrt ins Hamburger Stadtgebiet unterstützte der Fernerkundungstrupp dort mit der Drohne mit Wärmebildkamera die Suche nach einer vermissten, leicht bekleideten und hilflosen Person.
 
Neben mehreren Streifenwagen der Hamburger Polizei waren auch Hundeführer mit Mantrail-Hunden sowie ein Hubschrauber der Bundespolizei mit im Einsatz.
 
Durch die Drohne konnten bei der Absuche mehrerer Straßenzüge und eines weitläufigen Schulgeländes mehrere Verdachtspunkte in dem dicht besiedelten Gebiet ausgemacht und durch die Polizei überprüft werden, die Person konnte dabei aber leider nicht gefunden werden.
 
Um 02:00 h wurde der Einsatz dann leider erfolglos beendet.
 
Gegen 03:00 h in der Nacht waren die Einsatzkräfte wieder zurück am Horneburger Gerätehaus.