Spenden

Helfen Sie uns
zu helfen

Jetzt spenden!

 

Erinnerung

Aktuelle Termine

jeden Montag Gruppenabend
So finden Sie uns

Wichtige Bekanntmachung



Wichtige Bekanntmachung:
 

Achtung ab sofort neue Rufnummer
 
Tel.:    04163 - 828 7711
Fax:    04163 - 828 7713

Aktuelle Informationen von der DLRG Horneburg

Datum Kategorie Meldung
13.04.2018 Einsatz Techn. Hilfeleistung - Fernerkundungstrupp unterstützt Großübung von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst
Am heutigen Vormittag haben Einsatzkräfte von Polizei und Rettungsdienst in Stade-Wiepenkathen im dortigen Gewerbegebiet eine sog. "lebensbedrohliche Einsatzlage" geübt.
Ca. 200 Einsatzkräfte aus den Polizeidienststellen des Landkreises sowie des Rettungsdienstes von DRK, JUH, MHD und GARD, dem Notfallseelsorger-Team, der Drohnencrew der DLRG Horneburg/Altes Land und der Feuerwehr Wiepenkathen wurden zu dieser von der Polizei unter der Leitung des Leiters Einsatz, Polizeioberrat Andreas Kunath und einer Vorbereitungsgruppe vorbereiteten Übung alarmiert......
11.04.2018 Einsatz Techn. Hilfeleistung - Schlengelanlage im Horneburger Hafen fit für die Saison 2018
Am heutigen frühen Abend haben Helferinnen und Helfer der DLRG Horneburg/Altes Land die Schlengelanlage im Horneburger Hafen wieder aus dem Winterlager geholt und in der Lühe installiert.
Der Anleger ist damit ab sofort für die Saison 2018 wieder einsatzbereit und kann von Bootfahrerinnen und Bootfahrern angelaufen werden.
17.03.2018 Einsatz Sicherheitswache bei Dreharbeiten - Trotz Temperaturen unter dem Gefrierpunkt auf der Elbe
Am Samstag, den 17.03. wurde von 09:00 h bis 18:30 h, trotz Temperaturen unter dem Gefrierpunkt, im Auftrag unserer Vertragsfirma "Sani4Set" eine Sicherheitswache bei Filmdreharbeiten im Hamburger Hafen durchgeführt.

13.03.2018 Aktuelles Jahreshauptversammlung erfolgreich absolviert – Planungen für 2018 vorgestellt
Am gestrigen Montag, den 12.03. hat im Gerätehaus der DLRG Horneburg/Altes Land die diesjährige Jahreshauptversammlung stattgefunden.
24.02.2018 Einsatz Kinder auf gefährlicher Eisfläche – Einsatz für DLRG und Feuerwehr kann zum Glück nach kurzer Zeit abgebrochen werden
Am heutigen wurden der Feuerwehr- und Rettungsleitstelle gegen 14:30 h drei Kinder auf einer gefährlichen Eisfläche auf einem Teich an der Bundesstraße 73 zwischen Neukloster und Buxtehude gemeldet.
18.02.2018 Aktuelles Wasserrettungszug des DLRG Bezirk Stade übt – Horneburger Einsatzkräfte mit verschiedenen Aufgaben dabei
Am gestrigen Samstag, den 17.02. fand im Landkreis Stade eine Einsatzübung des Katastrophen-Wasserrettungszuges des DLRG Bezirk Stade statt.
Unter der Leitung von Zugführer Udo Eckert hatten seine Stellvertreter Lars Hartmann und Lars Müller einen umfangreichen Übungsablauf vorgedacht.......
11.02.2018 Akutelles Einladung zur Jahreshauptversammlung 2018
Einladung zur Jahreshauptversammlung 2018 der DLRG Horneburg/Altes Land e.V.
 
Liebe Kameradinnen und Kameraden,
 
hiermit lade ich Euch recht herzlich zu unserer Jahreshauptversammlung 2018 ein.
 
Beginn der Veranstaltung:       Montag, den 12.03.2018, 19.00 Uhr 

........

11.02.2018 Einsatz Sicherheitswache bei Celler Allerschwimmen
DLRG Celle feiert Jubiläum – traditionelles Winter-Fackelschwimmen findet zum 50. Mal statt – Horneburger Bootsbesatzung unterstützt Veranstaltungsabsicherung ...
22.01.2019 Aktuelles Die Kälte lässt die Gewässer im Landkreis Stade zufrieren – Polizei, Feuerwehr und DLRG warnen vor dem Betreten der Eisflächen
Die niedrigen Temperaturen in den vergangenen Tagen haben dazu geführt, dass Bäche, Teiche und Seen bereits mit einer Eisschicht überzogen sind.

Trotz des Frostes sind die Eisflächen aber noch zu dünn und das Betreten lebensgefährlich.

https://youtu.be/_mgynSbLBio
05.01.2018 Einsatz Techn. Hilfeleistung - überflutetes Grundstück in Stade abgepumpt
Horneburger Helferinnen und Helfer legen überflutete Grundstücksteile trocken .....