Spenden

Helfen Sie uns
zu helfen

Jetzt spenden!

 

Erinnerung

Aktuelle Termine

jeden Montag Gruppenabend
So finden Sie uns

Wichtige Bekanntmachung



Wichtige Bekanntmachung:
 

Achtung ab sofort neue Rufnummer
 
Tel.:    04163 - 828 7711
Fax:    04163 - 828 7713

Aktuelle Informationen von der DLRG Horneburg

Datum Kategorie Meldung
08.06.2019 Einsatz Nach Schiffskollision auf der Elbe 43 Personen von Havaristen gerettet
Am gestrigen Nachmittag gegen 14:00 h wurden Einsatzkräfte der DLRG Horneburg/Altes Land zusammen mit Einheiten der DLRG aus den Ortsgruppen Stade, Buxtehude und Wedel (Holstein) nach einer Havarie auf der Elbe alarmiert....
08.06.2019 Einsatz Blutspende in Horneburg – DLRG Einsatzmannschaft hilft nicht nur auf dem Wasser retten
 Am heutigen Samstag fand in der Zeit zwischen 11:00 h und 14:00 h in Horneburg im Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Horneburg eine Spendenaktion des Blutspendedienstes des DRK statt.
 
08.06.2019 Einsatz Zweiter Drohneneinsatz in kurzer Zeit – Person im Alten Land vermisst
Um 04:52 h am heutigen frühen Morgen gingen die Melder für den Fernerkundungstrupp. Die Einsatzkräfte wurden zu einer Personensuche ins Alte Land nach Hollern-Twielenfleth alarmiert.

07.06.2019 Einsatz Vermisster Hund in Tannenschonung mit Drohne gefunden
Am gestrigen Abend gegen 20:30 h wurde der Fernerkundungstrupp der DLRG Horneburg/Altes Land zu einem Einsatz nach Bliedersdorf alarmiert.

01.06.2019 Einsatz Entenrennen in Buxtehuder Innenstadt - DLRG Horneburg unterstützt mit Rettungsboot
Am heutigen Nachmittag fand in der Buxtehuder Innenstadt auf dem Fleth im Rahmen des diesjährigen Stadtfestes das sogenannte "Entenrennen" statt.....
01.06.2019 Aktuelles Unbekannte beschädigen DLRG Rettungsboot am Lühe-Anleger
 
Bisher unbekannte Täter sind vermutlich in der vergangenen Nacht in Grünendeich auf den Lühe-Anleger gelangt und von dort auf das dort einsatzbereit liegende DLRG Motorrettungsboot der DLRG Horneburg/Altes Land gestiegen.
01.06.2019 Einsatz Personensuche auf der Oste in Gräpel

Seit der Vatertagsveranstaltung in Gräpel wird der 44-jährige Sven Nicolai aus Oldendorf vermisst.

Der letzte Kontakt zu ihm hatte am späten Donnerstagabend gegen 23:00 h bestanden. Danach verliert sich seine Spur.

Eine großangelegte Suchaktion der Polizei mit Unterstützung durch Diensthundeführer der Polizei, den Feuerwehren und Freiwilligen aus der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten u. a. mit Booten auf der Oste, mit einem Polizeihubschrauber und zusätzlich einer Mantrail-Hundestaffel der Johanniter führte am gestrigen Abend ab 18:30 h auch bis in die frühen Morgenstunden gegen 04:00 h leider nicht zum Erfolg. Insgesamt waren so fast 200 Einsatzkräfte an der Suche beteiligt.

30.05.2019 Einsatz Sicherheitswache und Sanitätsdienst am Lühe-Anleger während des Vatertages ohne nennenswerte Vorkommnisse
Am gestrigen Himmelfahrtstag haben Einsatzkräfte der DLRG Horneburg/Altes Land neben der turnusgemäßen Besetzung der Rettungsstation Lühe-Wisch eine Sicherheitswache mit Sanitätsdienst im Lühe-Anleger in Grünendeich von 12:00 h bis 20:15 h durchgeführt.

18.05.2019 Aktuelles Manuela und Jan haben sich getraut - Wir gratulieren herzlich
Am 17./18. Mai haben unsere aktiven Mitglieder Manuela Tiedemann und Jan Cordes sich getraut und sich das Ja-Wort gegeben. 
14.05.2019 Einsatz Sicherheitswache bei Dreharbeiten auf der Elbe
Am heutigen Dienstag, den 14.05. haben Helferinnen und Helfer der DLRG Horneburg/Altes Land im Auftrag unserers Vertragspartners Sani4Set eine Sicherheitswache bei Dreharbeiten auf der Elbe vor Hanskalbsand durchgeführt.